Die Suppenmacher

Sie nennen sich die Suppenmacher und sie machen diesem Namen alle Ehre.

DSC_0793

Dieser kleine Laden, etwas versteckt in einer Seitenstraße ist für mich das perfekte Beispiel für einen gelungenen Mittagstisch. Ein tolles Konzept, ehrlich, gradlinig ohne überflüssigen Schnickschnack. Die Öffnungszeiten sind zweckmäßig (Mo – Fr  11.00 – 15.00), die Auswahl der Suppen abwechslungsreich. Wir hatten Soljanka mit Sauerrahm und vegane türkische Linsensuppe. Dazu gab es selbstgebackenes Brot in verschiedenen Varianten. Für den Nachtisch war leider kein Platz mehr. Da hätte es passend zur Hausmannskost Grießbrei mit Kirschen, Schokopudding oder Obstsalat gegeben.

Genießen kann man die Suppen an großen Tischen, wo am sich einfach zu anderen Leuten gesellt und schnell ins Gespräch kommt. Oder man lässt sie sich nach Vorbestellung ins Büro liefern.

Der perfekten Mittagspause steht also nichts mehr im Weg. Auf ein Wiedersehen in Stralsund!

Eure Gwendolyn

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s